Angebote
Angebote

Medi­netz

Montag 14:00 - 16:00

krank ohne Papiere?

Medi­netz Karls­ru­he ist eine medi­zi­ni­sche Bera­tungs- und Ver­mitt­lungs­stel­le für Men­schen ohne Papie­re, Men­schen ohne Kran­ken­ver­si­che­rung oder ohne Auf­ent­halts­sta­tus, Geflüch­te­te und obdach­lo­se Men­schen, die kei­nen oder nur ein­ge­schränk­ten Zugang zu medi­zi­ni­scher Ver­sor­gung in Deutsch­land haben. Für die­se Men­schen will Medi­netz Karls­ru­he im Men­schen­rechts­zen­trum einen ver­fol­gungs­frei­en Raum bie­ten, in dem Dis­kri­mi­nie­rung und Ras­sis­mus nicht still­schwei­gend gebil­ligt wer­den und wo die Betrof­fe­nen schnel­le, prak­ti­sche, nied­rig-schwel­li­ge und kos­ten­lo­se Unter­stüt­zung fin­den kön­nen. Damit Medi­netz ein Schutz­raum für Ver­folg­te sein kann, ist die Wah­rung der Anony­mi­tät für Medi­netz Karls­ru­he ein wich­ti­ges Arbeitsprinzip.

Wir ver­mit­teln Sie kos­ten­los und anonym an Ärz­te, die eine not­wen­di­ge Behand­lung durch­füh­ren kön­nen. Es wer­den kei­ne Infor­ma­tio­nen an staat­li­che Behör­den weitergegeben.

Zielgruppe:
Diese Veranstaltung ist kostenfrei
Dr. med. Ange­li­ka Leist
Men­schen­rechts­zen­trum Karlsruhe
Alter Schlacht­hof 59, 76131 Karls­ru­he

Veranstalter