Angebote
Angebote

Kos­ten­lo­se Arbeits- und Sozialrechtsberatung

Wir möch­ten die Men­schen unter­stüt­zen bei einer fai­ren Inte­gra­ti­on in den Arbeits­markt, indem wir sie über ihre Arbeits­rech­te infor­mie­ren und sie bei der Durch­set­zung ihrer Rech­te und Ansprü­che beglei­ten und unterstützen.

Kos­ten­lo­se arbeits- und sozi­al­recht­li­che Bera­tung für Geflüch­te­te und Nicht-EU-Migrant*innen

Sind Sie Geflüch­te­te und leben in Baden-Württemberg?
Haben Sie Arbeit oder wer­den Sie bald anfan­gen zu arbeiten?

Haben Sie Fra­gen oder Pro­ble­me in Bezug auf Ihre Arbeit, wie z.B.:

  • Arbeits­ver­trag (z. B. Mini­job, Teil­zeit­job, Vollzeit)
  • Lohn/Gehalt (z.B. unbe­zahl­te Arbeitsstunden)
  • Arbeits­zei­ten (Urlaub / Kündigung)
  • Ver­si­che­rung, z.B. bei Krank­heit oder Arbeitsunfällen
  • Job­cen­ter / Sozialamt

📌 Die Bera­tung erfolgt nach tele­fo­ni­scher Terminvereinbarung.

Dann kom­men Sie zu uns – wir bie­ten Ihnen kos­ten­lo­se Bera­tung und Unter­stüt­zung zu Ihren Rechten!
Unse­re Bera­tung ist kos­ten­los und vertraulich.

Zielgruppe: (Geflüchtete und Nicht-EU-Migrant*innen)
Diese Veranstaltung ist kostenfrei
Mar­ga­re­te Brugger
ibz
Kai­ser­al­lee 12 d, 2nd flo­or, left, 76133 Karls­ru­he

Veranstalter