Angebote
Angebote

Coa­ching für Migran­tin­nen und Migran­ten mit gerin­gen Deutschkenntnissen

Coa­ching für Migran­tin­nen und Migran­ten mit gerin­gen Deutschkenntnissen

Sie erhal­ten inten­si­ve Unter­stüt­zung im CJD in Karls­ru­he bei der Suche nach pas­sen­den Inte­gra­ti­ons- und Sprach­kur­sen. Wir beglei­ten Sie wäh­rend der Teil­nah­me an den Kur­sen und hel­fen Ihnen bei der Kinderbetreuung.

Wer kann teilnehmen?

  • Teil­neh­men kön­nen Migran­tin­nen und Migran­ten mit Anspruch auf Bürgergeld,
  • die (allein-)erziehend sind
  • die nur kurz oder noch kei­nen Inte­gra­ti­ons­kurs besucht haben
  • die kei­ne gesi­cher­te Kin­der­be­treu­ung vor­wei­sen können

Bei Bedarf kön­nen Sie Ihre Kin­der zum Coa­ching mit­brin­gen.

Sie erhal­ten Unterstützung

  • bei der Suche nach einem geeig­ne­ten Inte­gra­ti­ons- oder Sprachkurs
  • Beglei­tung und Sta­bi­li­sie­rung wäh­rend der Teil­nah­me an einem Sprachkurs
  • bei der Orga­ni­sa­ti­on der Kinderbetreuung
  • beim Sprach­er­werb als Grund­la­ge für die beruf­li­che Orientierung

Das Ange­bot umfasst für Sie

  • Per­sön­li­che Gesprä­che mit Ihrem Coach oder Ihrer Coachin
  • Aus­ein­an­der­set­zung mit dem The­ma Kin­der­be­treu­ung und deren Organisation
  • Ver­mitt­lung in Inte­gra­ti­ons­kur­se und Beglei­tung, um einen Abbruch zu vermeiden
  • Ler­nen lernen
  • Ent­wick­lung der eige­nen Persönlichkeit
  • Infor­ma­tio­nen über den deut­schen Arbeits- und Aus­bil­dungs­markt und prak­ti­sche Lebensberatung
  • Ent­wick­lung rea­lis­ti­scher beruf­li­cher Perspektiven

Ter­min
Bis zum 31.12.2024 ist ein indi­vi­du­el­ler Ein­stieg möglich

Zielgruppe: (Menschen mit Migrationshintergrund, Eltern und Familien)
Diese Veranstaltung ist kostenfrei

Veranstalter