Veranstaltungen

Veranstaltungen

Eine oder mehr Termine dieser Veranstaltung sind vorbei (1/1)

Der Karls­ru­her Inte­gra­ti­ons­preis 2024 ist ausgeschrieben!

Sunday, 18 February 2024

Der Karls­ru­her Inte­gra­ti­ons­preis 2024 ist ausgeschrieben!

Bewer­bun­gen kön­nen bis zum 18.2.2024 ein­ge­reicht werden.

Der Karls­ru­her Inte­gra­ti­ons­preis soll ein Zei­chen set­zen, um Chan­cen­gleich­heit und Teil­ha­be aller in Karls­ru­he leben­der Men­schen zu för­dern und Vor­ur­tei­le und Ras­sis­mus zu überwinden.
Mit dem Preis sol­len Ein­zel­per­so­nen, Orga­ni­sa­tio­nen und Unter­neh­men geehrt wer­den, die sich in beson­de­rer Wei­se für das Zusam­men­le­ben von Men­schen mit und ohne Migra­ti­ons­ge­schich­te einsetzen.

Aus­schrei­be­be­din­gun­gen

1. Es kön­nen sich sowohl Ein­zel­per­so­nen als auch Ver­ei­ne, Betrie­be und Orga­ni­sa­tio­nen bewer­ben. Es kön­nen auch Vor­schlä­ge für Drit­te ein­ge­reicht werden.
2. Die Akti­vi­tä­ten sol­len Bei­spiel­cha­rak­ter besit­zen und über Selbst­ver­ständ­lich­kei­ten hin­aus­ge­hen. Sie sol­len ein Zei­chen set­zen, das zur Nach­ah­mung anregt.
3. Die Vor­schlä­ge sind schrift­lich ein­zu­rei­chen. Den Bewer­bungs­bo­gen fin­den Sie hier: https://www.ibz-karlsruhe.de/wp-content/uploads/2023/11/2024_Vorschlag-Formular.pdf
4. Die Aus­zeich­nung erfolgt durch eine Urkun­de und ist für Ein­zel­per­so­nen sowie für Ver­ei­ne und Orga­ni­sa­tio­nen mit einem Geld­preis verbunden.
5. Über die Aus­zeich­nung ent­schei­det das Kuratorium.
6. Die Ent­schei­dun­gen der Ableh­nung wer­den nicht begrün­det. Der Rechts­weg ist ausgeschlossen.

Zielgruppe: Alle
Diese Veranstaltung ist kostenfrei

Veranstalter