Angebote
Angebote

Trau­ma­be­ra­tung

Montag 10:00 - 12:00
Mittwoch 10:00 - 12:00

Ers­te Hilfe

Der Ver­ein hat sich zum Ziel gesetzt, die medi­zi­ni­sche und psych­ia­trisch-sozia­le Ver­sor­gung von trau­ma­ti­sier­ten Flücht­lin­gen und die Inte­gra­ti­on von Migran­ten zu fördern.
# Wir neh­men uns Zeit zum Zuhö­ren und Ver­ste­hen, in der Regel mit der Unter­stüt­zung von DolmetscherInnen.
# Wir bera­ten, stel­len gege­be­nen­falls eine ers­te Dia­gno­se, infor­mie­ren über die Erkran­kung und bespre­chen Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten. Dabei ach­ten wir auf die Res­sour­cen der Pati­en­tIn­nen und bestär­ken sie in ihren Selbsthilfemöglichkeiten.
# Wir ver­mit­teln psych­ia­tri­sche und/oder psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Behand­lun­gen und üben dabei eine Lot­sen­funk­ti­on aus.
# Wir arbei­ten mit Ärz­ten, Bera­tungs­stel­len und Rechts­an­wäl­ten zusam­men oder neh­men Kon­takt zu Behör­den auf, um die Asyl­su­chen­den zu unterstützen.
# Wir bie­ten ein Netz­werk von Dolmetschern.

Zielgruppe:
Diese Veranstaltung ist kostenfrei
Dr. Katha­ri­na Corrinth
Men­schen­rechts­zen­trum
Alter Schlacht­hof 59, 76131 Karls­ru­he

Veranstalter